TEL. 02241 722 50 | 
CHAT Onlineberatung

Programm

Startseite/Programm

Eherecht – Ehevertrag Mai 2024


TTS Demo

Die Heirat ist für Paare ein besonders schönes Ereignis. Was kommt dann?

Welche rechtlichen Folgen hat die Eheschließung? Viele Frauen sind sich der gesetzlichen Folgen nich bewusst.

In dem Vortrag für Frauen* geht es unter anderem um gesetzliche Regelungen rund um die Eheschließung.

Ist ein Ehevertrag sinnvoll?

Welche Art von Vertrag ist gültig?

Wie ist es bei einer Trennung mit Rentenansprüchen oder Zugewinn?

Im Anschluss ist Zeit für Fragen.

Leitung
Bärbel Müssig-Klein                                                                                                                                                                                                                                          Rechtsanwältin Familienrecht

Termin                                                                                                                                                                                                                                                                 10 07.05.2024

Zeit
18.30 Uhr

Kosten
5,- EUR

Ort                                                                                                                                                                                                                                                          Frauenzentrum Hospitalstr. 2

Anmeldung
Anmeldung bis 02.05.2024

2024-01-08T17:03:36+01:008. Januar 2024|Programm|

Mädchen, Frau etc. Theatergruppe April 2024


https://www.ispeech.org

Eine spielerische Entdeckungstour für Frauen*

Diese Gruppe richtet sich an Frauen*, die Lust haben sich intensiv mit ihrer Rolle als Frau auseinander zu setzen.
Mit den Mitteln des Theaters, wie Improvisation, Stimm- und Körperarbeit, Textinspirationen aus der (Theater-) Literatur oder Selbstgeschriebenem gehen wir auf die Suche was Frauesein und Weiblichkeit für jede bedeutet.
Welche gesellschaftlichen, familiären oder persönlichen Rollenerwartungen engen uns ein oder machen uns Druck? Was möchten Sie loslassen und von welcher Rolle träumen Sie noch?

Spielerisch spüren wir verschüttete Seiten von uns auf und setzen neue Energie frei.

Sie benötigen keinerlei schauspielerische Vorkenntnisse, nur die Bereitschaft und Lust, sich auf Neues einzulassen.
Für die Teilnahme an der Gruppe ist ein telefonisches Vorgespräch mit der Gruppenleitung erwünscht.

Leitung
Ilka Labonté                                                                                                                                                                                                                                            Theatertherapeutin, Traumafachberaterin

Termine                                                                                                                                                                                                                                                                 10 Termine ab 15.04. bis 24.06.2024 außer Pfingsten

Zeit
18.15 - 19.45 Uhr

Kosten
95,- EUR Ermäßigung auf Anfrage möglich

Ort                                                                                                                                                                                                                                                          Frauenzentrum Hospitalstr. 2

Anmeldung
Anmeldung bis 20.04.2024

2024-01-08T12:05:34+01:008. Januar 2024|Programm|

WenDo Selbstverteidigung und Selbstbehauptung April 2024


https://www.ispeech.org/text.to.speech

Selbstverteidigung und Selbstbehauptung für Frauen*

WenDo erweitert die eigenen Handlungsspielräume und Reaktionsmuster, stärkt das Selbstbewusstsein und weckt Lebensfreude.
Mit Wahrnehmungs- und Selbstbehauptungsübungen, Rollenspielen sowie einfachen Techniken der Selbstverteidigung wird geübt, alltägliche Anmachsituationen und vielfältige Formen von Gewalt abzuwehren.
Das Erleben der eigenen Kraft sowie der bewusste Einsatz von Stimme, Blickkontakt und Körpersprache sind zentrale Bestandteile des  Kurses.

Alter, Sportlichkeit und Gesundheit spielen für die Teilnahme keine Rolle, die Übungen werden individuell angepasst.

Der Kurs findet im Frauenzentrum im 2. Stock statt.

Leitung
Maren Diekmann
Frauenzentrum Troisdorf

Ort                                                                                                                                                                                                                                                     Frauenzentrum Hospitalstr. 2| 53840 Troisdorf  Der Kurs findet im 2. Stock statt.

Termine                                                                                                                                                                                                                                                                                 10.04.|24.04.|08.05.|22.05.|05.06.|19.06.2024

Uhrzeit                                                                                                                                                                                                                                                                     17.30 – 19.30 Uhr

Kosten80,- EUR Ermäßigung auf Anfrage

Anmeldung
04.04.2024 unter 02241-72250

 

2024-01-04T14:15:10+01:0029. Juni 2023|Programm|

Kunst aus der Seele – für die Seele Mai 2024


https://www.ispeech.org

In diesem Gruppenangebot soll es Ihnen ermöglicht werden mit kreativen Mitteln zu experimentieren, Ihre eigene schöpferische Kraft zu entdecken, Ressourcen zu erkunden und mit sich selbst in Kontakt zu kommen.
Im Vordergrund steht nicht die Herstellung eines „schönen Werkes“, sondern der Ausdruck und die Auseinandersetzung mit den eigenen Gefühlen im künstlerischen Tun. Die Gruppe kann dabei inspirierend, haltgebend oder stärkend erlebt werden.
Alle Mal- und Gestaltungsprozesse finden unter kunsttherapeutischer Anleitung in einem geschützten, sicheren Rahmen statt und werden durch kreative Methoden und Impulse begleitet.
Künstlerische Vorerfahrungen oder vermeintliches Talent sind nicht erforderlich.

Leitung
Katharina Diatara
Diplom-Sozialpädagogin, Kreative Traumatherapie

Termine                                                                                                                                                                                                                                                                     13.05.|27.05.|03.06.|10.06.|17.06.|24.06.2024

Zeit
17.00 - 19.00 Uhr

Kosten
90,- EUR

Ort                                                                                                                                                                                                                                                             Barrierefreie Zweigstelle, Alte Poststr. 18

Anmeldung
Anmeldung bis 08.05.2024

2024-01-08T11:24:04+01:0029. Juni 2023|Programm|

Kunst aus der Seele – für die Seele März 2024


iSpeech

In diesem Gruppenangebot soll es Ihnen ermöglicht werden mit kreativen Mitteln zu experimentieren, Ihre eigene schöpferische Kraft zu entdecken, Ressourcen zu erkunden und mit sich selbst in Kontakt zu kommen.
Im Vordergrund steht nicht die Herstellung eines „schönen Werkes“, sondern der Ausdruck und die Auseinandersetzung mit den eigenen
Gefühlen im künstlerischen Tun. Die Gruppe kann dabei inspirierend, haltgebend oder stärkend erlebt werden.
Alle Mal- und Gestaltungsprozesse finden unter kunsttherapeutischer Anleitung in einem geschützten, sicheren Rahmen statt und werden durch kreative Methoden und Impulse begleitet.
Künstlerische Vorerfahrungen oder vermeintliches Talent sind nicht erforderlich.

Leitung
Katharina Diatara
Kunsttherapeutin
Dipl.-Sozialpädagogin
Kreative Traumatherapie

Termine                                                                                                                                                                                                                                                            04.03.|11.03.|18.03.|08.04.15.04.|22.04.2024

Zeit
17.00 - 19.00 Uhr

Kosten
90,- EUR

Anmeldung
Anmeldung bis 28.02.2024

2024-01-08T11:31:33+01:0029. Juni 2023|Programm|

Entspannungstraining – Präventionskurs Februar 2024


TTS Demo

Entspannungstraining für Frauen* Präventionskurs

Zur Ruhe kommen, entspannen, abschalten können, daswünschen sich viele von uns. In diesem Training wird die
Progressive Muskelentspannung (PME) erlernt. Die Technik hilft, alltägliche Stresssituationen besser zu bewältigen.
Nach dem Training in ungestörter Atmosphäre soll dieTechnik gezielt in Alltagssituationen übernommen und eingeübt werden.
Neben der Progressiver Muskelentspannung sind folgende Verfahren im Training verankert: Achtsamkeitsübungen, Atemübungen und Fantasiereisen.

Dieser Kurs ist von der Krankenkasse als Präventionskurs zertifiziert. Krankenkassen beteiligen sich an Präventionskursen bis zu 80%. Am Ende des Kurses wird eine Teilnahmebescheinigung mit Erstattungsvordruck ausgehändigt, die bei der Krankenkasse eingereicht werden kann.
Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung und bringen warme Socken mit.

Leitung                                                                                                                                                                                                                                                           Zuleydy Carolina Reyes Reyes, Psychologin B. Sc. – Zertifizierte Kursleiterin in Progressiver Muskelrelaxation

Termine                                                                                                                                                                                                                                                            08.02.|15.02.|22.02.|29.02.|07.03.|14.03.|21.03.|28.03.2024

Zeit
16:00 - 17:30 Uhr

Kosten                                                                                                                                                                                                                                                                100,- EUR, Erstattung über die Krankenkasse möglich

Ort                                                                                                                                                                                                                                                               Barrierefreie Zweigstelle, Alte Poststr. 18, 53840 Troisdorf

Anmeldung
bis 01.02.2024 unter 02241-72250 oder beratung@frauenzentrum-troisdorf.de

2024-01-04T14:03:13+01:0027. Juni 2023|Programm|

Meditation am Morgen


Text to Speech

MEDITATION AM MORGEN.
Die Meditation am Morgen hat einen festgelegten Ablauf. Zunächst werden bewegte Atemübungen im Stehen angeboten, um den Körper zu spüren.
Danach folgt eine geführte Achtsamkeitsübung. Schließlich wird eine halbe Stunde in Stille gesessen. Kissen und Matten sind vorhanden.
Die Termine können auch einzeln besucht werden.

Leitung
Ilka Labonté
Frauenzentrum Troisdorf

Ort                                                                                                                                                                                                                                                                               Barrierefreie Zweigstelle, Alte Poststr. 18, Troisdorf

Termine                                                                                                                                                                                                                                                                         10.01.| 24.01.| 07.02.|06.03.|20.03.2024

Uhrzeit
10.00 – 11.00 Uhr

Kosten
kostenfrei, wir freuen uns über eine Spende für das Frauenzentrum

Anmeldung
bis zum Vorabend der Meditation unter 02241-72250 oder beratung@frauenzentrum-troisdorf.de

 

2024-01-04T13:52:44+01:0027. Juni 2023|Programm|

Einführungskurs Hormonyoga in Bornheim Januar 2024


https://www.ispeech.org

Leidest du unter Wechseljahresbeschwerden wie Hitzewallungen, Unruhe, Niedergeschlagenheit, Schlafstörungen und Kopfschmerzen oder willst du es gar nicht erst so weit kommen lassen?

Dann ist Hormonyoga das Richtige für dich. Hormonyoga beeinflusst den Hormonhaushalt positiv, indem es sanft stimulierend auf die Hormonproduktion wirkt und kann so viele Beschwerden lindern, oft sogar gänzlich beseitigen.

Der ursprünglich von der Brasilianerin Dinah Rodrigues konzipierte Hormonyoga wird mit den Körperstellungen des Hatha Yoga verbunden. Er hat gleichzeitig eine kräftigende und aktivierende als auch eine ausgleichende und entspannende Wirkung.

Zugleich kannst du durch Yoga dein geistiges und spirituelles Potential entdecken und ein neues Körper- und Selbstbewusstsein entwickeln.

Auch junge Frauen mit Kinderwunsch können Hormonyoga praktizieren, da sich durch Hormonyoga die Chancen einer Schwangerschaft erhöhen.

Leitung
Sybille Schieren-Neuber
Heilpraktikerin f. Psychotherapie, Yogalehrerin (BYV)

Termine

25.01./01.02./15.02./22.02./29.02./07.03.2024

Zeit

19.00 - 20.30 Uhr

Kosten
96,- EUR, Ermäßigung auf Anfrage

Ort                                                                                                                                                                                                                                                                      Praxis f. Psychotherapie, Königstr. 57, 53332 Bornheim

Anmeldung
bis 21.01.2024 unter 02241-72250

2024-01-04T13:44:17+01:0027. Juni 2023|Programm|

Aufbaukurs Hormonyoga Bornheim April 2024


iSpeech

Die im Einführungskurs gelernten Techniken und Übungen werden in diesem Kurs vertieft und intensiv geübt.
Außerdem lernen Sie ergänzende Variationen und Alternativ-Übungen kennen, die Sie austauschen können, so dass Ihr Übungs-Programm abwechslungsreich wird.
Das Ziel ist, die Übungen selbständig zuhause durchführen zu können.
Im Austausch mit den anderen Frauen ergeben sich auch immer wieder neue Themen und Impulse, die den Alltag bereichern können

Leitung                Sybille Schieren-Neuber Heilpraktikerin für Psychotherapie, Yoga Lehrerin (BYV)

Termine              11.04.|18.04.|25.04.|02.05.|16.05.|23.05.2024

Zeit                       19.00 - 20.30 Uhr

Kosten                 96 ,- EUR Kostenreduzierung möglich

Ort                         Praxis für Psychotherapie| Königstr. 57| Bornheim

Anmeldung          bis 07.04.2024

2024-01-15T17:09:53+01:0025. Januar 2023|Programm|

Ätherische Öle – Workshop März 2024


Text to Speech

Workshop für Einsteigerinnen
In diesem Workshop lernen Sie wichtige Grundlagen zu Verwendung von ätherischen Ölen im privaten Umfeld.
Sie erfahren, wie ätherische Öle gewonnen werden und was bei Einkauf, Lagerung, Haltbarkeit, Verwendung und Dosierung beachtet werden muss.
Im Anschluß stellen Sie Ihr eigenes AromaPflege-Produkt her. Z.B. Erkältungs-Balsam, Gute Nacht Roll-on, Raumspray, etc

Leitung                                                                                                                                                                                                                                                           Frauke Möschler                                                                                                                                                                                                                                                  Heilkräuter-Expertin, Wahlscheider Kräuterschule

Termin                                                                                                                                                                                                                                                            01.03.2024

Zeit
17.00-19.00 Uhr

Kosten                                                                                                                                                                                                                                                                wir 24,- EUR inkl. Material

Ort                                                                                                                                                                                                                                                               Frauenzentrum, Hospitalstr. 2 Troisdorf

Anmeldung
bis 26.02.2024

2024-01-08T11:44:40+01:0012. Januar 2023|Programm|