TEL. 02241 722 50 | 
CHAT Onlineberatung

Loading...
PSYCHOSOZIALE PROZESSBEGLEITUNG2019-04-30T23:11:09+01:00


Free Text to Speech

Psychosoziale Prozessbegleitung

Eine psychosoziale Prozessbegleiterin ...

  • informiert über den Ablauf und die beteiligten Personen im Strafverfahren.
  • begleitet zur Zeugenaussage vor Gericht.
  • betreut während der Wartezeiten und hilft bei der Bewältigung von Ängsten und möglichen Belastungen in Bezug auf das Strafverfahren.

Sie tritt neben die rechtlich geprägte Nebenklagevertretung durch Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte.

Eine Beiordnung kommt insbesondere in Betracht für ...

  • minderjährige Opfer schwerer Sexual- oder Gewaltstraftaten.
  • sonstige Opfer schwerer Sexual- oder Gewaltstraftaten, wenn sie ihre Interessen selbst nicht ausreichend wahrnehmen können oder besonders schutzbedürftig sind.

Das Frauenzentrum Troisdorf begleitet weibliche Opfer ab 14 Jahren.

Bei Interesse vereinbaren Sie bitte gerne ein Erstgespräch mit Frau Labonté, Psychosoziale Prozessbegleiterin.