Frauenzentrum    Troisdorf e.V.Frauenzentrum Troisdorf e.V.

Über uns

Das Frauenzentrum Troisdorf e.V. besteht seit 1984. Es befindet sich nahe der Fußgängerzone der Innenstadt Troisdorf und bietet Frauen und Mädchen vielfältige Hilfen, Rat und Unterstützung. Ab Sommer 2015 bieten wir für mobilitätseingeschränkte Frauen und Mädchen Beratung in unserer barrierefreien Zweigstelle in der Alte Poststraße 2 an. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über unsere Angebote:

Das Frauenzentrum Troisdorf e.V. ist eine von Frauen geführte, gemeinnützige, überparteiliche und konfessionell ungebundene Frauenberatungsstelle. Ziel der Beratungsstelle ist es, Frauen zu unterstützen, gewaltfrei, selbst bestimmt und unabhängig leben zu können.

In geschützten Räumen wird Frauen professionelle Hilfe in Form von Beratung, Gruppenangeboten und Veranstaltungen geboten. Frauen und Mädchen finden Unterstützung und Begleitung, insbesondere zu Themen wie Gesundheit, Gewalt in Beziehungen, sexualisierte Gewalt, Trennung, Scheidung und Existenzsicherung.

Die Beraterinnen sind Expertinnen in Frauenfragen und ausgebildet in Beratung und Therapie. Die Beratungsstelle wirkt aktiv mit in wichtigen sozialpolitischen Arbeitskreisen und Gremien und ist Mitglied im Dachverband der autonomen Frauenberatungsstellen NRW, Bundesverband Frauen gegen Gewalt, im DPWV und anerkannt als Träger der freien Jugendhilfe nach § 75 KJHG.

FZ_Troisdorf_Annette_Rathschlag

                                                                                     mitglied_im_bff_logo_2-1